Compliance Management-Analyse

Wir geben Ihnen eine Standortbestimmung Ihres Compliance Management-Systems. Dabei unterstützen wir Sie bei der systematischen Erfassung der relevanter Compliance-Risiken. Sollten Sie bereits einen Risikokatalog erarbeitet haben, überprüfen wir diesen und geben Hinweise zu Verbesserungsmöglichkeiten.

 

Konzeption / Optimierung von Compliance Management-Systemen

Mit unseren langjährigen Erfahrungen unterstützen wir Sie bei der Konzeption eines wirksamen Compliance Management-Systems. Mit unserem integrierten Beratungsansatz "ComplianceBASE" analysieren und optimieren wir auch bestehende Compliance-Management-Systeme und zeigen Verbesserungspotenziale auf.

 

Unser Beratungsangebot

Mit Hilfe unseres "Quick Checks" erhalten Sie im 1. Schritt einen Überblick über bestehende Compliance-Strukturen und zukünftigen Handlungsbedarf. Unsere Fachleute unterstützen Sie bei der Risikobewertung und der Entwicklung einer Risikolandschaft. Die Ist-Strukturen gleichen wir mit den Soll-Anforderungen an Compliance Managmement-Systemen ab (Soll-Ist-Vergleich). Zudem überprüfen wir die bestehenden Risikokataloge. Wenn wir dann tiefer in die Compliance-Beratung einsteigen sollen, können Sie separat die Module "Plus" und "Monitor" unabhängig voneinander wählen. Sie erhalten so eine transparente und individuell abgestimmte Beratung im Themengebiet Compliance.

 

Soll-Ist-Aufnahme der Compliance-Strukturen

Mit Hilfe unseres Beratungsansatzes zeigen wir Ihnen schnell den Entwicklungsstand bestehender Compliance-Strukturen auf (im Rahmen der 1. Stufe "Quick Check" des Moduls "ComplianceBASE", Basis-Analyse). Im Rahmen einer Bestandsaufnahme sichten wir die compliance-relevante Dokumentation und führen Interviews mit den entsprechenden Ansprechpartnern. Die identifizierten Strukturen gleichen wir mit den Anforderungen an Compliance-Management-Systeme ab und erarbeiten konkrete Hilfsmaßnahmen. Der Soll-Ist-Vergleich und die ersten Handlungsempfehlungen erfolgen im Rahmen des "Quick Check" (= Detaillierung und Konkretisierung).

 

Bewertung und Dokumentation der Compliance-Risiken

Wir unterstützen Sie, die wesentlichen Compliance-Risiken für Ihr Unternehmen möglichst vollständig und strukturiert zu erfassen, zu bewerten und zu dokumentieren. Bei der Erstellung des Compliance Rahmenwerks greifen wir auf das Fachwissen und die Expertise unserer Branchenspezialisten zurück. Die Einbindung in die Unternehmensprozesse

 

Optimierungsvorschläge und Maßnahmenkatalog

Ausgehend von ihren unternehmensinternen Kriterien und Vorstellungen analysieren wir den Status Quo und die aktuelle Ausgestaltung Ihres bestehenden Compliance Management-Systems. Sie profitieren von einem System-Abgleich vergleichbarer Unternehmen und erhalten Optimierungsvorschläge. Die Verbesserungspotenziale dokumentieren wir in einem schriftlich niedergelegten Maßnahmenkatalog bzw. Rahmenwerk (2. Stufe "Plus" des Moduls "ComplianceBASE").

 

Umsetzung im Unternehmen und laufende Aktualisierung

Wir sind Ihnen bei der Implementierung der angepassten Compliance-Maßnahmen behilflich und stimmen die Abläufe mit den anderen Kontrollmechanismen in Ihrem Unternehmen ab. Die Einbindung in die Unternehmensprozesse und die fortlaufenden Analysen sowie Unterstützung bei der dokumentierten laufende Berichterstattung oder der fortlaufenden Aktualisierung des Compliance Management-Systems werden auf Wunsch des Unternehmens in der 3. Stufe "Monitor" des Moduls "ComplianceBASE" fortgeführt.

 

© 2017 - Dr. Heiko Buck - Wirtschaftsprüfung - Steuerberatung - Sachverständiger - Management Consulting

Home - Impressum